http://www.kjg-pulheim.de

Eine weitere WordPress-Website

Kategorie: Blog (Seite 1 von 3)

PLR-Wochenende 2019

Am letzten Wochenende vom 22-24 November machten wir uns mit der Leitungsrunde auf den Weg ins schöne Monschau. Dort fand unser diesjähriges Planungswochenende statt. Am ersten Abend reflektierten wir die Aktionen des vergangenen Jahres, sowie die verschiedenen Aufgaben der Leiter*innen. Am Samstag stand dann eine Projektarbeit auf dem Programm. Gemeinsam überlegten wir uns neue Ideen für die Gruppenstunden, neue Konzepte für Aktionen und noch einiges mehr. Seid gespannt 😉
Am Nachmittag befassten wir uns mit der Planung des nächsten Jahres sowie den noch anstehenden Aktionen im Jahr 2019. Außerdem wurden die Verantwortlichkeiten unter den Leiter*innen neu aufgeteilt. Bei einem gemeinsamen Spieleabend und einer Abendrunde ließen wir den Abend anschließend gemütlich ausklingen.
Abschließend können wir sagen, dass ein sehr produktives, aber auch anstrengendes Wochenende hinter uns liegt. Wir freuen uns schon zu sehen, wie die unsere neuen Ideen und Aktionen bei euch ankommen.

Neueinführung 2019

Die diesjährige Neueinführung fand am 17. November statt. In der 10:00 Uhr Messe wurden acht Neumessdiener*innen feierlich in unsere Gemeinschaft aufgenommen. Die Kindermesse war im Vorfeld vom Neumini-Team geplant worden. In der Messe wurden die Aufgaben der Messdiener*innen Pulheim sowie die Aktionen, welche abseits vom Altardienst stattfinden, vorgestellt. Im Anschluss daran kleideten die Paten aus der Planungsrunde die Neuminis zum ersten Mal in Talar und Rochett ein.
Nach der Messe gab es noch einen kleinen Empfang im Pfarrheim. Die Eltern konnten mit den Gruppenleiter*innen, Obermessdiener*innen und den Planmacher*innen sprechen und alle noch offenen Fragen klären. Für die Kinder hatte die Planungsrunde im Nebenraum einige Kennenlernspiele organisiert.

Wir freuen uns sehr, Anne, Sophie, Leni, Johanna, David, Daniel, Louis und Selina als Teil unserer Gemeinschaft willkommen zu heißen!

Deka-Turnier 2019

Am 22.07 machten wir und mit unseren Fahrrädern schon früh auf dem Weg nach Geyen. Beim diesjährigen Deka-Fußball-Turnier traten wir mit einer Teilnehmer*innen und einer Leiter*innen Mannschaft gegen die Mannschaften aus Brauweiler, Geyen/Sinthern und Stommeln an. Während unsere Pulheimer Teams bei strahlendem Sonnenschein kickten, wurden sie von unseren Mini-Mädels fleißig angefeuert. „Goooooo Pulheim!!“ In den Pausen zwischen den Spielen bewirtete uns die Leitungsrunde aus Geyen/Sinthern mit kühlen Getränken, leckeren Würstchen und knackigen Salaten.
Auch wenn es am Ende des Tages nur für den 2. Platz reichte hat uns allen dieser Tag sehr viel Spaß gemacht. Wir sind fest entschlossen 2020 in Brauweiler den Titel zurück zu erobern!

KoKi-Tag 2019

Auch dieses Jahr haben wir zusammen mit den Pfadfindern und dem Chor, die Kommunionkinder 2019 in Knechtstedten zum KoKi-Tag begrüßt! Beim KoKi Tag stellen sich die Verbände den Kindern vor und wir begeben uns gemeinsam auf einen kleinen Postenlauf durch Knechtstedten. Die gemeinsam gestaltete Messe bildet den Anfang für diesen aktionreichen Tag. Für ein leckeres Mittagessen ist auch gesorgt. Wir hoffen, dass es den Kindern gefallen hat und freuen uns über ganz viele Anmeldungen! 😉

Altenberger Licht 2019

Auch in diesem Jahr wurde das Altenberger Licht von uns an die Gemeinde verteilt. Dazu machten wir uns am 1. Mai mit neun Messdiener*innen auf den Weg zum Altenberger Dom. Aufgrund des unbeständigen Wetters entschieden wir uns, mit dem KJG-Bus zu fahren. Das diesjährige Motto der Aussendungsfeier war: M[W]UTMENSCH. In der Messe hieß es „von der Wutwelt zur Mutwelt. Wenn wir gemeinsam das Altenberger Licht entzünden und teilen, dann soll uns diese Flamme mit Hoffung und Mut zur Veränderung erfüllen. So werden wir selbst von Wutmenschen zu Mutmenschen.“
Unter diesem Thema fand dann am Abend bei uns in Pulheim die erste Maiandacht des Jahres statt. In dieser brachten wir Messdiener*innen das Licht in unsere Gemeinde. 2019 ist das Licht ein Zeichen, dass Gott zu jeden und jeder von uns spricht: Hab Mut! Ich glaube an dich!

Karneval 2019

Da ist sie schon wieder vorbei, unsere heiß geliebte fünfte Jahreszeit und wir Messdiener waren nicht untätig!

Zusammen mit den Pfadfindern und dem Chor haben wir am 26.02. den Kinderkarneval in der Pogo veranstaltet mit Limbo, Stopptanzen, Kostümwettbewerb und allem was das jecke Hätz sich nur wünschen kann. Die Stimmung war bombastisch und eine super Einleitung in die Karnevalstage!

Und der Spaß war noch lange nicht vorbei! Am Veilchendienstag sind wir gemeinsam mit den Pfadfindern als Pacman-Geister verkleidet beim Pulheimer Zoch mitgegangen. Mit insgesamt 42 Kindern und Jugendlichen haben wir als Pinky, Blinky, Inky und Clyde unseren Pacman-Wagen verfolgt.

Wir bedanken uns bei allen die mitgegangen sind für den schönen Zug und freuen uns auf die nächste gemeinsame Session!

KjG-Vollversammlung 2019

Wie jedes Jahr seid ihr unserer Einladung zur KjG-Vollversammlung gefolgt und wir haben gemeinsam die neuen Obermessdiener*innen gewählt, die Kassen überprüft und den Haushaltsplan für 2019 festgelegt. Dazu gab es leckere Süßigkeiten und etwas zu trinken! Wir begüßen Carolin Ruffen, Julia Eisele, Simon Wieczorek, Christopher Kling und Sophie Müller in Ihrem neuen/alten Amt der Obermessdiener*innen und freuen uns auf ein spannendes und schönes neues Jahr mit euch! Bis zum nächsten Mal!

Schlittschuhtag 2019

Minis on ice

Auch in diesem Jahr fand wieder unser traditioneller Schlittschuhtag statt.
Mit knapp 40 Messdiener*innen haben wir uns am 20. Januar auf den Weg in den Lentpark gemacht um dort unsere Runden zu drehen. Ob groß oder klein, wir alle verbrachten einen sturzfreien Tag auf der Eisfläche. Einige meisterten sogar das Rückwärtsfahren und versuchten sich an Pirouetten.

Wir freuen uns, dass so viele dabei waren und sind schon gespannt auf die nächste Aktion!

STERNSINGER AKTION 2019

Das war’s!
18 Uhr, das Sternsingerbüro schließt, das letzte Geld ist ausgezählt, die Füße qualmen vom ganzen Herumlaufen, alle sind erschöpft, aber sehr zufrieden. Es liegt ein erfolgreiches und spannendes Wochenende hinter uns, an dem wir alle unser Bestes gegeben haben für Kinder aus aller Welt. Wir bedanken uns bei allen Sternsinger*innen die sich in diesen Tagen für einen guten Zweck eingesetzt haben. Danke für euer Engagement! Ihr seid spitze.

Jahresausklang 2018

Hinter uns liegt ein zimtsternsüßer und rentierstarker Jahresausklang! Ein festlich geschmückter Pfarrsaal hat uns warm empfangen und es duftete bereits von Beginn an nach Kakao, Glühwein, Plätzchen und Mandarinen. Dazu kam dann noch ein lecker gestaltetes Buffet hinzu, wo nochmals ein großer Dank ausgesprochen werden muss an alle Eltern, die zu diesem Festessen in besonderer Form beigetragen haben. Nachdem alle unsere Bäuche voll waren, ging es los mit dem actionreichen Teil des Abends und wir haben ein hervorragendes Programm genießen dürfen, bei dem Spaß, Freude und der gemeinsame Teamgeist oberste Priorität hatten. Danke an das Team, denn ihr habt uns ganz viel Spaß, Lachen und Freude geschenkt!
Unser hoher Besuch aus dem tiefsten Norden hat auch Zeit für uns gefunden und war unser Gast, gemeinsam mit seinem Freund mit der Rute. Er hatte für jedes Kind ein Geschenk dabei und hat viel Frohsinn verteilt.
Nun bleibt uns nicht viel mehr übrig, als Dankeschön zu sagen!

Wir hatten ein geniales Jahr 2018 mit Euch! Es waren klasse Aktionen, (eine) megamäßige Fahrt(en), wir haben neue Messdiener*innen dazugewonnen, Freunde gefunden, bestehende Freundschaften gefestigt und mit Euch einen wunderbaren Abend gehabt.

Nun wünschen wir also nur noch: frohe und fröhliche, zauberhafte, wundervolle, perfekte, coole, aufregende, gigantische, fabelhafte, erstklassige, echt voll megastarke, harmonische, abgefahrene, ultimative, optimale sowie großartige Weihnachten…

…Plus: Ein glückliches, erfolgreiches, gesundes, fantastisches, atemberaubendes und supergutes, starkes neues Jahr 2019!

« Ältere Beiträge